Fahnenmutter

Vor 125 Jahren in unserem Ort,
gaben sich einige Bürger ihr Wort,
sich gegenseitig beizusteh'n,
sollte dem Nächsten ein Unheil gescheh'n.

Gtreu dem Leitsatz "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr"
gründeten sie die Reichstorfer Feuerwehr.

Dieses Versprechen setzte sich über Generationen fort,
den auch unsere Jugend hält dieses Wort.

Als Ausdruck euerer Einigkeit
habt ihr heute diese Fahne geweiht.

Nun nehmt mit Freud aus meiner Hand
dazu dies neue Fahnenmutterband.
Lasst Eueren Idealismus niemals weichen,
dafür sei dieses Band ein Zeichen.

Unsere Fahnenmutter Sieglinde Fischhold und ihr Prolog



Das erste Bild zeigt unsere Fahnenmutter mit ihren beiden nahestehensten Festdamen Katrin und Nicole,
auf dem zweiten Bild ist sie zusammen mit dem Schirmherrn Bürgermeister Max Schadenfroh abgebildet.


zurück